ANMELDEN KONTAKT IMPRESSUM

Das Kino


Friday, 11. August 2017 | 18:30

Film

Monsieur Pierre geht online - Un profil pour deux

D/B/F 2017, Regie: Stéphane Robelin; 99 Min., OmU

Pierre ist Witwer, Griesgram und hasst Veränderungen. Um den alten Herrn zurück ins Leben zu schubsen, verkuppelt seine Tochter Sylvie ihn mit Alex, einem erfolglosen jungen Schriftsteller. Alex soll Pierre mit der mysteriösen Welt des Internets vertraut machen.
Hierbei stößt der rüstige Rentner eines Tages auf ein Datingportal und probiert unter falscher Identität seine keineswegs eingerosteten Verführungskünste aus. Schon bald verabredet sich Pierre mit der 31-jährigen Physiotherapeutin Flora, doch anstatt selbst zum Date zu erscheinen, muss er Alex schicken.

Aus dem höchst unterschiedlichen Zugang zu neuen Medien zwischen den Generationen sowie aus der von "Cyrano de Bergerac" inspirierten Handlung über einen heimlich Verliebten fabriziert Regisseur Stéphane Robelin (UND WENN WIR ALLE ZUSAMMENZIEHEN?) eine vergnügliche romantische Verwechslungskomödie, in der die französische Komiker-Ikone Pierre Richard (DER GROSSE BLONDE MIT DEM SCHWARZEN SCHUH) für erfrischende Situationskomik sorgt.
Link: www.daskino.at/film_22648_Monsieur%20Pierre%20geht%20online


Kartenreservierung: +43 662 87310015

Das Kino
Giselakai 11
5020 Salzburg
www.daskino.at



Der Dachverband Salzburger Kulturstätten betreut folgende Projekte