ANMELDEN KONTAKT IMPRESSUM

Das Kino


Saturday, 11. March 2017 | 19:05

Film

Wilde Maus

A 2016, Regie: Josef Hader; 102 Min.

Georg (Josef Hader) zählt sich zu den Königen unter den Musikkritikern, und die werden bekanntlich zuvorkommend behandelt. Dass auch Könige nicht unantastbar sind, erfährt Georg auf unsanfte Weise: sein Chef, oberste Instanz einer Wiener Zeitung, kündigt Georg wegen Sparmaßnahmen. Seiner jüngeren Frau Johanna (Pia Hierzegger) verheimlicht der gefeuerte Redakteur seinen Rauswurf. Georg sinnt indes auf Rache an seinem Ex-Chef und findet im ehemaligen Mitschüler Erich (Georg Friedrich) einen Komplizen. Ob als Kabarettist oder Schauspieler, als lakonischer Ermittler Simon Brenner oder legendärer Schriftsteller Stefan Zweig: Josef Hader ist sich seiner Fangemeinde sicher. Mit seinem ersten Spielfilm konnte er auch die Festivalleitung der Berlinale überzeugen: Die Nominierung für den ›Goldenen Bären‹ bei den 67. Filmfestspielen in Berlin ist wohl das erste große Kompliment, das Josef Hader für seine pointierte, pechschwarze Tragikomödie bekommen hat.
Link: www.daskino.at/film_22505_Wilde%20Maus


Kartenreservierung: +43 662 87310015

Das Kino
Giselakai 11
5020 Salzburg
www.daskino.at



Der Dachverband Salzburger Kulturstätten betreut folgende Projekte