ANMELDEN KONTAKT IMPRESSUM

1blick - Kunst im Vorhaus


Ausstellung »magicon - magic icon«

Michael Gruber: H.I.M.

Mo - Sa 8:00 - 19:00

Mit der Prophezeiung von Marcus Garvey ("Look to Afrika, where a black king shall be crowned, for the day of deliverance is near", 1927) und der darauffolgenden Krönung von Ras Tafari Makonnen zu Haile Selassie I., Kaiser von Abessinien (1930), begann die Regentschaft des letzten "König der Könige" und bestätigte für die Rastafari auf Jamaica die Göttlichkeit ihres Messias.
Der Ansatz Haile Selassie als wiedergeborenen Messias zu sehen geht darauf zurück, dass er der 225. Nachfahre von König Salomon und der Königin von Saba, und daher ein direkter Nachkomme König Davids war und dies auch in der Offenbarung von Johannes, Kapitel 5 geschrieben steht. Dies lässt für die Rasta Bewegung die biblische Offenbarung wahr werden und setzt den Kaiser auf die gleiche Stufe mit Gott.

Als Mensch war Haile Selassie ein wohlüberlegter, redegewandter und charismatischer Politiker der Äthiopien modernisierte, die Sklaverei abschuf und wesentlich zur Dekolonialisierung Afrikas beitrug. Der Angriff von Benito Mussolini 1935 auf Äthiopien zwang den Kaiser sich bei der Generalversammlung des Völkerbundes an die Mitgliedsstaaten zu wenden um dort Hilfe für sein Land zu fordern. Mit seiner überzeugenden Rede erhielt er Unterstützung von Großbritannien, bezwang so die italienischen Invasoren und eroberte sein Land zurück. Sein Wirken wurde aber auch als sehr kontrovers wahrgenommen, da er keine Demokratie zuließ, das Land mehrere Kriege erlebte, zweimal in eine Hungersnot fiel und er zum Ende seiner Regentschaft auch nicht freiwillig abdankte bzw. auch niemanden zu seinem Nachfolger ernannte.

1974 endete die Herrschaft vom letzten Kaiser Afrikas durch einen Militärputsch und er starb kurz darauf im Arrest. Trotzdem lebt er weiter als Ikone der Rastabewegung und als Symbol für Stärke, Demut und Weisheit. Jah Rastafari, King of kings, Lord of lords, Conquering Lion of the Tribe of Judah!


1blick - Kunst im Vorhaus
Bayrhamerplatz 8
5400 Hallein
www.1blick.org


Ausstellungszeitraum
Thu 01.06.2017 - Fri 30.06.2017


Der Dachverband Salzburger Kulturstätten betreut folgende Projekte