ANMELDEN KONTAKT IMPRESSUM

Initiative Architektur


Ausstellung

Das Mozarteum Salzburg. Wandel eines Ortes

Di - So 12:00 - 19:00

Das Jahr 2017 ist für Salzburgs Altstadt ein denkwürdiges: vor 50 Jahren wurde das Altstadterhaltungsgesetz erlassen. Wir nehmen dies zum Anlass 2017 in zahlreichen Veranstaltungen über die damit verbundenen Aufgaben zu reflektieren. Den Auftakt bildet eine Kooperation mit dem Salzburg Museum, das in seiner Ausstellung  „Kultur erben. Stadt erhalten!“ die historische Entwicklung von 6 Plätzen der Stadt in den Fokus nimmt. Wir steuern eine Ausstellung über den architektonischen Wandel eines Orts bei, eines Orts, der überdies aufs engste mit der musikalischen Identität der Stadt verknüpft ist: Das Mozarteum.

Das Mozarteum Salzburg. Wandel eines Ortes 

Dieser Name hat Weltruf: durch ein Orchester, eine internationale Stiftung und eine der renommiertesten Musikhochschulen. Der Ort, an dem dieses heute steht, hat im Laufe der Jahrhunderte starke Transformationen erfahren. Ursprünglich als Primogeniturpalast in der barocken „Lodronstadt“ errichtet, beherbergte das Gebäude später das Collegium Borromäum und wurde in den 1970er-Jahren für die Zwecke der Musikhochschule weitreichend umgebaut. 1998 musste dieser Bau wegen mysteriöser Krankheitsfälle geschlossen werden.


Der Münchener Architekt Robert Rechenauer hat das Mozarteum nicht nur saniert, sondern den Ort und sein Umfeld völlig neu geprägt. Das Haus ist eine gelungene Symbiose von Alt und Neu, von Historie und Zeitgenossenschaft. Was der Architekt über die langjährige Beschäftigung mit diesem Ort erfahren und zutage gefördert hat, zeigt diese Ausstellung. Ein spannendes Stück Salzburger Stadtbaugeschichte!

Ein Projekt in Kooperation mit Salzburg Museum.
Link: https://initiativearchitektur.at/kalender/das-mozarteum-salzburg


Kartenreservierung: +43 662 879867

Initiative Architektur
Hellbrunner Str. 3
5020 Salzburg
www.initiativearchitektur.at


Ausstellungszeitraum
Fri 20.01.2017 - Fri 10.03.2017


Der Dachverband Salzburger Kulturstätten betreut folgende Projekte