ANMELDEN KONTAKT IMPRESSUM

KulturVerein Binoggl


Saturday, 10. June 2017 | 20:00

Theater

Die andere Hälfte des Himmels

Harham im Pinzgau. Eine Heimat. Musik: Florian Kmet

Die Schauspielerin Barbara Gassner ist in Harham bei Saalfelden aufgewachsen, und war aus beruflichen Gründen inzwischen an mehreren Orten zuhause. Sie hat aus Geschichten und Biografien aus der Region, u.a. aus der Biografie des Großvaters, Figuren entwickelt.

Sie hat andere Menschen, aus anderen Regionen, zu ihren Heimaten befragt, und lässt diese zu Wort kommen.

Der so entstandene Abend nähert sich dem in diesen Zeiten so häufig benutzten Begriff ‚Heimat’, auf sehr persönliche Art und Weise.

Florian Kmet, elektronischer Musiker aus Wien, unterstützt Barbara Gassner dabei live mit heimatlichen Klangwelten.

Eduard Hauswirth, Leiter des Theaters im Bahnhof Graz, hat Regie geführt. 
Dramaturgische Beratung: Claudia Heu. 

Darf man in der Stadt auch jodeln?
Bin ich nur im Dirndl ein Dirndl?
Muss man die Tresterer kennen?


Kartenreservierung: +43 664 5222211

Theater Lofer
Lofer 121
5090 Lofer
www.kulturverein-binoggl.info



Der Dachverband Salzburger Kulturstätten betreut folgende Projekte