ANMELDEN KONTAKT IMPRESSUM

Kulturverein Schloss Goldegg


Saturday, 11. February 2017 | 20:00

Musik-Kabarett

Christof Spörk: Am Ende des Tages

Leute! Vergesst doch bitte die paar Probleme, die wir gerade haben. Sonst kriegen die noch Kinder.

Jetzt einmal unter uns: Ich bin mir sicher. Das kriegen wir schon irgendwie hin. Letztendlich zählt doch die ganz große Vision! Und falls die Welt wirklich aus den Fugen gerät? Mein Gott, man kann immer noch Fußball schauen, Rasenmähen oder Kinder machen. Die haben dann zumindest was zum Ausbaden. Am Ende des Tages.

Christof Spörk begann 2011 seine Solokarriere als Musik­kabarettist mit dem Programm „Lieder der Berge“ und gewann im selben Jahr den „Österreichischen Kabarettpreis in der Kategorie Programm“. 2013 folgte „Edelschrott“, das 2014 mit dem deutschsprachigen Radiopreis „Salzburger Stier“ ausgezeichnet wurde – mit beiden Programmen erfreute er das Goldegger Publikum.

Mit seinem dritten Programm „Ebenholz“, seinem bisher meistgespielten Programm, gewann er 2015 den SWR-Fernsehpreis des „Silbernen Stuttgarter Besen“.

Nicht unerwähnt soll bleiben, dass Christof Spörk der Kopf der Weltmusik-Combo Global Kryner war. Und es muss betont werden, dass für kurze Zeit sein legendäres Musikkabarett-Quartett Landstreich (mit Krzysztof Dobrek) wiederaufersteht und in Goldegg im Juni zu erleben sein wird.

Link: www.schlossgoldegg.at/index.php?id=516&tx_noevents_pi1[showUid]=1214


Kartenreservierung: +43 6415 82340

Kulturverein Schloss Goldegg
Hofmark 1
5622 Goldegg
www.schlossgoldegg.at



Der Dachverband Salzburger Kulturstätten betreut folgende Projekte