ANMELDEN KONTAKT IMPRESSUM

Odeïon Salzburg


Saturday, 11. March 2017 | 19:30

Theater

Kaiser Josef und die Bahnwärterstochter

Neuproduktion der Theaterfamilie Stemberger/Schwertsik von Fritz von Herzmanovsky-Orlando

Ein Stück rund um die österreichische Bahn und ihre treuen Mitarbeiter, angesiedelt in Wutzelwang am Wutzel: Es kommen Gamserln, ein ausgestopfter Hund, viele Wilderer und natürlich der Kaiser inkognito vor - für alle, die wissen wollen, wie die Österreichische Bahn entstanden ist ein absolutes Muss!
Ein parodistisches Spiel mit Musik von Fritz von Herzmanovsky-Orlando. Gelesen, gespielt, gesungen. Die Schwestern Katharina und Julia Stemberger treten nicht zum ersten Mal gemeinsam mit Mutter Christa und Stiefvater Kurt Schwertsik auf. So hat die Familientruppe unter anderem bereits u.a. »Der Mikado« (Gilbert und Sullivan) in ihren ganz persönlichen Versionen auf die Bühne gezaubert und ein großes Publikum begeistert. 

Mit Katharina Stemberger, Julia Stemberger, Christa Schwertsik (Schauspiel) & Kurt Schwertsik (Komposition, Schauspiel und Harmonium)

Link: www.odeion.at/veranstaltungen/veranstaltungen/kaiser-josef-und-die-bahnwaerterstochter/


Kartenreservierung: +43 662 66033030

Odeïon Salzburg
Waldorfstr. 13
5023 Salzburg
www.odeion.at



Der Dachverband Salzburger Kulturstätten betreut folgende Projekte