ANMELDEN KONTAKT IMPRESSUM

Tennengauer Kunstkreis


Ausstellung

Schmiedepolis

Mi - Fr 16:00 - 19:00, Sa 10:00 - 13:00

Die Schmiede Hallein ist ein Netzwerk von Kunstschaffenden verschiedener Genres. Anders als anderswo gehören auch viele Frauen dazu. Erstmals werden Positionen von weiblichen Smiths gemeinsam gezeigt. Im Rahmen der Schmiede 2016 entstanden einzelne Kuben mit individuellen Werken von Künstlerinnen oder Kollektiven. Im Rahmen der Ausstellung im kunstraum pro arte werden diese Kunststoffkuben zu einem modernen Prunk-Brunnen zusammengefügt. So wird in dieser sprudelnden Installation eine symbolische Schnittmenge der Produktivität und Fluidität von Ideen der an der Schmiede teilnehmenden Künstlerinnen präsentiert. Konzept & Produktion: K2 > Korinna Lindinger, Karla Spiluttini

Kubenschaffende: Sumse Vogel (Industrial Designerin, DE/AT), Melanie Thewlis (Programmerin, AU/DE), Karla Spiluttini (Künstlerin, AT), Laura Splan (Künstlerin, US), Heidi Seppälä (Performerin, FI), Katharina Rüter (Architektin, DE), Katharina Marianne (Grafikdesignerin, AT), Eva Perner (Kulturmanagerin, AT), Kathi Macheiner (Designerin, AT), Korinna Lindinger (Soziologin, AT), Tiana Katinka (Künstlerin, AT), Kerstin Hruza (Künstlerin, AT), Renate Hausenblas (Künstlerin, AT), Steffi Fruhmann (Geografin AT), Nadia El-Ayachi (Kunstpädagogin, AT), Bettina Eigner (Künstlerin, AT) , Barbara Connert (Lichtdesignerin, AT), Brunilda Castejon (Künstlerin, ES/AT), Eva-Maria Brunnauer (Architektin, AT), Eni Brandner (Filmemacherin, AT), Sophie Birkmayer (Designerin, AT), Enas Altaweel (Mode/Fashion Designerin, SY/AT)


Kartenreservierung: +43 6245 87443

Tennengauer Kunstkreis
Schöndorferplatz 5
5400 Hallein
kunstraumproarte.com


Ausstellungszeitraum
Thu 21.09.2017 - Sat 04.11.2017


Der Dachverband Salzburger Kulturstätten betreut folgende Projekte